Cool-Down Gazpacho

Zutaten: 8

Zubereitung: 10 Minuten

Beschreibung

Wie lieben schnelle Rezepte die ruck-zuck fertig sind wenn der Hunger kommt. Diese kalte Tomatensuppe mit Pfiff macht unsere Katharina an heißen Tagen satt und kühlt den Körper statt ihn aufzuheizen.

Zutaten

  • 1o Cherrytomaten
  • etwas Knoblauch
  • etwas Olivenöl
  • 10 Blätter Basilikum
  • 1 Dattel
  • etwas frischen Zitronensaft
  • ein Schuss Libuni für die Cremigkeit
  • Prise Meersalz

Zubereitung

Schritt 1

Falls du keine Cherrytomaten verwendest, kannst du die Tomatenhaut abziehen und das wässrige Kerngehäuse entfernen damit die Gazpacho geschmackvoller wird.

Schritt 2

Tomaten, Knoblauch, Olivenöl, Basilikum, 1 Dattel, frischen Zitronensaft, Meersalz und einen Schuss Libuni im Mixer cremig aufschlagen!

Schritt 3

Genießen!

Variationen

Unsere Katharina empfiehlt die Gazpacho pur zu löffeln oder als pikanten Smoothie zu trinken. Die „Suppe“ macht sich aber auch gut als Sauce zu Nudeln (kalt und warm ein Genuss)!